Blandina Gellrich - HeilSein, Medialität und Spiritualität
Blandina Gellrich - HeilSein, Medialität und Spiritualität

LMPT-Anwendungsmöglichkeiten

als pdf-Dokument
LMPT Anwendungsmöglichkeiten.pdf
PDF-Dokument [348.8 KB]

 

In Zusammenarbeit mit Kerstin Ajasha Overath, www.ajasha.de wurden in 2013 die Einsatzmöglichkeiten von LMPT erweitert. Hier eine Reihe von Vorschlägen, was mit LMPT bearbeitet werden kann. Ich empfehle eine Verweildauer von ca. 5 Minuten in der LMPT. Das Zeitverhältnis in der LMPT zu der Zeit außerhalb der LMPT ist ca. 1:10, d.h. 1 Minute in LMPT entspricht 10 Minuten außerhalb der LMPT.

 

Wenn Du gerne kritisierst und/oder andere bewertest, lade diesen Persönlichkeitsaspekt von Dir in die LMPT ein und lasse die Energie einfach fließen. Oftmals stehen dahinter Ängste, mitunter Kindheitserlebnisse oder karmische Erfahrungen. Wenn Dir diese bewusst werden, dann lade diese Persönlichkeitsaspekte in die LMPT ein und lasse die Energie einfach fließen. Wenn Du dies einige Male mit einem Abstand von 3 – 5 Tagen dazwischen getan hast, dann rufe diese Persönlichkeitsaspekte von Dir in die LMPT und zusätzlich rufe die Energie von Urvertrauen in die LMPT und lasse fließen. Mache auch dies einige Male mit einem Abstand von 3 – 5 Tagen dazwischen.

 

Ähnlich kannst Du verfahren bei Ungeduld, Wut, Süchten, Ängsten.

 

Gerade bei Ängsten ist es hilfreich, NICHT die Situation in die LMPT zu nehmen, sondern Deine Ängste nach und nach in einer Art LMPT-Kur zu heilen, Dauer 4 – 6 Wochen. Z.B. Absichtslos in die LMPT gehen (macht den Kopf frei), nach ca. 3 Tagen LMPT mit Existenzangst, nach ca. 3 Tagen absichtslos LMPT, nach ca. 3 Tagen Angst vor Kontrollverlust. Dann wieder von vorne. Passe dies bitte ggf. auf Deine speziellen Ängste an. Danach ca. 4 – 6 Wochen mit nährenden Energien verbunden. Dauer 4 – 6 Wochen. Z.B. Absichtslos in die LMPT gehen, nach ca. 3 Tagen Existenzangst, nach ca. 3 Tagen die Energie von Urvertrauen in die LMPT rufen, nach ca. 3 Tagen ein geeignetes Krafttier in die LMPT rufen. Dann wieder von vorne.

 

Die LMPT-Kur ist sehr wirksam. Frage ggf. bei Deiner Anwendungs-Einführerin/Deinem Anwendungs-Einführer nach dem für Dich besten Ablauf. (Wer sich an mich wendet: Bitte eine kurze Mail senden. Ich channele es dann und brauche dazu nur kurze Infos bzw. eine kurze Frage !)

 

Weitere allgemeine Themen, die sich für LMPT eignen:

 

-          Absichtslos in die LMPT gehen. Das macht den Kopf frei und gibt Dir Energie.

-          Körpergewicht (dann ein Bild von mir in die LMPT nehmen, wie ich meinen Körper sehe)

-          Sich mit Fähigkeiten aus anderen Inkarnationen verbinden, z.B. den Inkarnationsteil in die LMPT rufen, wo ich die stärkste Kraft im Hellsehen mit Freude auf Erden gelebt habe

-          Wenn Du ein Seminar besuchst hast, rufe in die LMPT einfach mal hinterher den Download des gesamten Seminars (kann ca. 10 Minuten dauern)

-          Rufe Deine Seele/Deine Seelenkern in die LMPT, um Dich damit tiefer zu verbinden

-          Bitte in der LMPT um Verbindung mit der Schöpfungsquelle

-          Rufe eine Muse in die LMPT, die Dir hilft ein Buch zu schreiben/Bild zu malen usw. (kreative Kraft)

-          Verbindung mit Deinem inneren Kind

-          Seelensplitter (Bitte darum, dass Seelensplitter, die im Laufe der Inkarnationen bei anderen gelandet sind, zu Dir zurückkommen und dass die Seelensplitter, die Du im Laufe der Inkarnationen von Anderen übernommen hast, zu ihnen zurückkehren zum höchsten Wohle aller Beteiligten.)

-          Wenn Du Themen von anderen trägst, bitte in der LMPT, dass diese wieder Denjenigen, zu denen sie gehören übergeben werden. Ggf. schaue, ob es da ein Thema gibt, warum Du diese übernommen hast und transformiere es separat.

-          Helfersyndrom heilen. Ggf. schaue, ob es da ein Thema gibt, warum Du dieses Helfersyndrom lebst und transformiere es separat.

-          Themen aus der Ahnenreihe zurückgeben

-          Gebundene Kraft lösen

-          Verwirrung lösen: Rufe die Energie der Klarheit in die LMPT, ggf. die Energie der Gnade, die Energie der Vergebung, die Energie des göttlichen Friedens

-          Verbindung mit höheren Bewusstseinsebenen, die sich vielleicht im Moment gerade auf anderen Planeten und anderen Dimensionen ausdrücken

-          Visionen/Lebenswunsch in die LMPT nehmen (die Blockaden und Hindernisse werden transformiert, ggf. verändert sich die Vision in eine stimmigere Form, mache dies ggf. einige Male mit einigen Tagen Abstand dazwischen

-          Angst vor etwas (Klärungsgespräche mit anderen, Vorstellungsgespräch usw.)

-          Erlernte Techniken: Rufe in die LMPT einen Download all dessen, was Dir im Seminar/Ausbildung nicht vermittelt wurde bzw. Du noch nicht aufgenommen hast

-          Rufe Jeshua, Buddha oder Mohammed in die LMPT und lasse Dir eine Übertragung ihrer ursprünglichen Lehren, so wie sie es einst gelehrt haben, geben.

-          Verjüngungsenergien rufen

-          Bitte in der LMPT um Bereinigung der Resonanzfelder mit anderen Personen. Wenn Dir dabei ein Thema bewusst wird, transformiere es später separat.

-          Hunger (Hunger nach Liebe, Hunger nach Anerkennung usw.)

-          Fähigkeiten wie z.B. Singen, Tanzen: Rufe in der LMPT nach Deinem Inkarnationsaspekt, der dies einst gut konnte oder in der Zukunft kann und bitte um Verbindung. Oder bitte in der LMPT darum, dass Deine momentane Singstimme optimiert wird.

-          Bitte in der LMPT um eine Regenbogendusche, um Dich zu reinigen.

-          Materielles (Wenn Du z.B. ein Haus kaufen möchtest, Dein Auto verkaufen usw., bitte in der LMPT darum, dass alles für Dich optimal in die Wege geleitet wird.)

-          Verbindung zur Akashachronik

-          Verbindung zu Mysterienschulen

-          Auflösen von magischen Flüchen, magischen Gelübten

-          Verbinde Dich in der LMPT mit den Rollen aus Inkarnationserfahrungen in der reinsten Essenz (Priesterin, Lemurien, Atlantis usw.)

-          Bitte in der LMPT um die Kraft zum Dienen und zum Verstehen mit dem Herzen

-          Verbinde Dich in der LMPT mit Parallelebenen (z.B. gesunder Körper, finanziell in der Fülle sein usw.)

-          Rufe die Energie von Reconnective Healing in die LMPT.

-          Gehe mit einem alten Schockerlebnis in die LMPT. Es werden die Echos geheilt, die jetzt noch in Deinem Körper sind und Dein Verhalten/Handeln prägen.

-          Rufe Deine geistige Führung in die LMPT und bitte um stärkere Verbindung mit Dir.

-          Wenn Du eine Frage hast und keine Antwort weist, gehe damit in die LMPT und lasse einfach fließen. In der Regel kommt Dir die Antwort dann „über Nacht“ oder in der nächsten Zeit. Denke nicht weiter darüber nach, dann kann sie leichter und schneller zu Dir kommen.

-          Verbindung mit Krafttieren.

-          Alle Techniken, wie violette Flamme, türkise Flamme, Energiesysteme und energetische Techniken sind in der LMPT in der Wirkung um ein Vielfaches verstärkt.

 

Es ist sinnvoll, die LMPT ca. 2x die Woche zu machen, ggf. häufiger.

Habe vorher eine klare Absicht. Überlege Dir vorher also gut, was Du machen möchtest.

Überlege eine klare Frage/klaren Wunsch – nur dann wirkt es richtig.

Manche Themen müssen Schicht für Schicht transformiert werden und manche Schicht ist sehr hartnäckig.

Neu: MP3-Fernkurs schamanisch Reisen lernen. 10 % Einführungsrabatt bis zum 31.08.2017. Der erste MP3 ist kostenlos zum Anhören und Downloaden hier.

Geschenk:

Erhalte eine monatliche kostenlose Fernbehandlung mit dem Erhalt des  Newsletters. (Was und wie steht in jedem Newsletter.) Schicke eine Mail an kontakt@licht-der-seele.net mit Betreff "Eintragung Newsletter" oder nutze das Kontaktformular.

Kontakt

Licht der Seele

Blandina Gellrich

 

kontakt@licht-der-seele.net

Tel. 040 - 5113828

Fax: 03212 - 1170044

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Aktuelles

Seminare August 2017

19.08.2017 "Wahrsagen" (Fernteilnahme möglich)

20.08.2017 "Hellsehen" (Fernteilnahme möglich)

Fernbehandlungen August 2017

Anmeldeschluss 1 Tag vor dem jeweiligen Termin formlos per Mail oder Telefon.

Mittwoch, 16.08.2017, 21 Uhr Fernbehandlung "energetische Verjüngung"

Mittwoch, 30.08.2017, Zeitschleife zum Selbstabruf "kristalline Verjüngung"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Licht der Seele
413914 - 71427393 - 212309909