Blandina Gellrich - HeilSein, Medialität und Spiritualität
Blandina Gellrich - HeilSein, Medialität und Spiritualität

Newsletter und Aktuelles von Licht der Seele

Es gehört zu dem Dienst von Blandina Gellrich in der heutigen Zeit auf Erden über die momentane Energiequalität zu informieren. Wenn Sie in den E-Mail-Verteiler (Newsletter 1x monatlich) aufgenommen werden möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an kontakt@licht-der-seele.net oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der Webseite. (Bitte mit Vor- und Nachnamen und E-Mail-Adresse)

 

Ein Abmeldelink ist unten in jedem Newsletter enthalten.

 

Um den LeserInnen meiner Newsletter diese Zeitqualität, die mitunter etwas anstrengend für den physischen Körper ist, etwas zu erleichtern, gibt es mit jedem Newsletter eine kleinere oder größere kostenfreie Fernbehandlung. Diese werden für Jeden, der zum Zeitpunkt des Absendens des entsprechenden Newsletter im E-Mail-Verteiler ist, in eine Zeitschleife zum Selbstabruf gegeben. Die Zeitschleifen bleiben 14 Tage aktiv. Was dann nicht abgerufen worden ist, löst sich automatisch auf.

als pdf-Dokument Newsletter Oktober 2017
Newsletter.Oktober 2017.pdf
PDF-Dokument [410.7 KB]

Newsletter – 13.10.2017

 

Hallo Ihr Lieben,

 

Zeitqualität – Ausschnitte aus meinem Blog: http://licht-der-seele.net/blog/

 

die heilsame Kraft der Meditation

29. Sep 2017

Eine sehr schöne aktuelle Dokumentation kürzlich auf arte. Da ich um den Effekt seit Jahrzehnten weiß, habe ich dementsprechend meine Seminare auch bei den Einweihungen und ähnlichem meditativ ausgerichtet. Viele meiner SeminarteilnehmerInnen kennen die heilsamen Effekte, die dadurch mental, emotional und physisch entstehen. Wichtig ist allerdings auch danach den Weg weiter zu gehen.

 

Vollmond-Energie 05.10.2017

3. Okt 2017

Diese Vollmond-Energie unterstützt Dich dabei, stärker in Deine natürliche Macht und Kraft zu gelangen. Lasse negativ Bewertungen von Macht gehen. Macht ist eine Energie, die tief aus dem Inneren kommt, da wo Du Dich als SchöpferIn erlebst. Wenn sie mit Liebe und Mitgefühl verbunden ist, erschafft sie Lösungen und Wunder. Wenn sie mit Ego (Angst, Wut u.ä.) verbunden ist, erschafft sie Krieg, Armut, Terror u.ä. Es ist eine Zeit von Transformation und Transmutation. So haben viele kürzlich Situationen erlebt - und befinden sich vermutlich noch darin -, die sie herausfordern, mehr in ihre Macht und Kraft zu gehen, die Ebene von ohne Macht (Ohnmacht, Opfersein) zu verlassen und in die Ebene von Selbst-Bestimmung und Selbst-Verantwortung zu gehen. So sind solche Situationen gerade dazu da, um Dein Wachstum und Deine Heilung zu fördern. Eine lösungsorientierte Ausrichtung ist generell heilsamer als eine problemorientierte.

 

Jede Situation hat nicht nur 2, sondern viele Seiten bwz. Aspekte. Das worauf Du Dich fokussierst, ist für Dich real. Eine andere Realität existiert nicht.

 

Alle, die - egal ob allein für sich oder in einer Gruppe - das Harvest Moon Ritual feiern, werden in diesem Jahr auch die Wirkungen von mehr Kraft und natürliche Macht erleben.

 

Wer Inkubation von Träumen - egal ob bei mir oder durch andere Art und Weise gelernt hat - ist eingeladen, sich an einem der drei Tage der Vollmond-Energie vor dem Einschlafen darauf zu fokussieren, dass die natürliche Kraft und Macht zurückkommt. Dies wird dann als Rückkehr eines oder mehrere abgespaltenen Seelenteile erlebt. Du hast dafür gerade einen sehr geschützten Rahmen. Es ist eine tiefe Heilung. Genieße es.

 

An diesem Feiertag der deutschen Einheit ist bei mir sehr viel Dankbarkeit gegenüber den Menschen in Dresden und Leipzig und allen anderen Beteiligten, die einst durch viel Vertrauen und Selbstliebe auf friedliche Art und Weise es geschafft haben, dass die Mauer in Deutschland sich aufgelöst hat. Es waren noch nicht einmal die Hälfte der ehemaligen DDR-Bevölkerung und doch haben sie dieses Wunder in die Wege geleitet. So ist es ein guter Tag, um durch Meditation tiefer in Dein Selbstvertrauen und Selbstliebe zu gehen.

 

Alles Liebe

Blandina

 

Nach den aktuellen Angeboten noch etwas zur aktuellen Zeitqualität und meiner Seminarausrichtung.

 

Um den LeserInnen meiner Newsletter diese Zeit etwas zu erleichtern, gibt es 1x monatlich eine kostenfreie Fernbehandlung. Ich stelle diese jeweils für Jeden, der zum Zeitpunkt des Absendens des entsprechenden Newsletter in meinem E-Mail-Verteiler ist, in eine Zeitschleife zum Selbstabruf. Die Zeitschleifen bleiben 14 Tage aktiv. Was dann nicht abgerufen worden ist, löst sich automatisch auf.

 

Für die heutige Fernbehandlung gibt es eine ca. 30minütige Heilbehandlung mit „blauer Mondenergie“. Diese Heilbehandlung regt das physische und – hier habe ich bewusst den Schwerpunkt gelegt – das Lymphsystem in Deiner Aura an. Dabei geht es um das Auflösen von nicht mehr dienlichen Emotionen und Gedankenformen, die mitunter dazu führen dass stärker als notwendig an alten Themen und Mustern festgehalten wird und somit an entsprechenden Situationen. Im nächsten Jahr biete ich zum Erlernen der Selbstanwendung und Anwendung mit Klienten/Familie/Freude wieder ein Tagesseminar „die Magie der blauen Mondenergie“ an. Ich empfehle den Abruf vor dem Einschlafen. Dann führt es während der Nacht zu tiefer Entspannung, die Du am nächsten Morgen merken wirst. Physisch kann es auch zu Auflösen von Verstopfungen kommen. Trinke viel klares Wasser am nächsten Tag. Das unterstützt den Effekt auf allen Ebenen.

 

Rufe diese Heilbehandlung mit folgenden Worten ab „ Ich rufe jetzt meine Heilbehandlung Oktober von Blandina ab“ und genieße es.

 

 

Channelausbildung 28./29.10.2017 (in der Form vorerst zum letzten Mal): Lange Zeit habe ich mehr oder weniger auf ähnliche Art und Weise anderen Channeln gelehrt. Einige tun dies nach verschiedenen Ausbildungen bei mir inzwischen auch beruflich. Die meisten nutzen es privat für sich, um Antworten und Hinweise zu erhalten. Im nächsten Jahr werde ich bei den medialen Seminaren einen anderen Ansatz wählen und es werden neue Erlebnisse möglich sein. Wenn Du also gerne in dieser Form das Channeln für Dich an einem Wochenendseminar erlernen möchtest, dann nutze die Gelegenheit. Eine Fernteilnahme ist nicht möglich, da viel praktisch geübt wird. Hamburg und das Seminar sind eine Reise wert. Nähere Informationen: https://www.licht-der-seele.net/seminare/seminare-medialit%C3%A4t-2017/

 

 

Interessante Fernkurse (Selbststudium) zum Thema Channeln lernen, schamnische Reisen und Heilbehandlungen, spirituelle Entwicklung und tiefer ins Herz zu gelangen: http://www.licht-der-seele.net/fernkurse/

 

 

Monatliche Service-Fernbehandlung für meine Kunden: Nähere Informationen sind hier zu finden: http://licht-der-seele.net/newsletter-service/service-fernbehandlungen/

 

 

Kostenlose Geschichten und ähnliches: http://licht-der-seele.net/newsletter-service/

Bei Interesse bitte links in der Navigationsleiste jeweils klicken.

 

 

Referenzen: Wenn meine Arbeit Dir geholfen hat, vermehrt Intuition und Lebensfreude zu haben, Du Heilung verschiedenster Art dadurch erfahren durftest oder Dir neue Perspektiven gegen hat, möchtest Du dies anderen in Form einer Referenz für meine Webseite vielleicht kurz mitteilen. Ich würde mich freuen…

 

 

Konditionen Zertifikat Jahresausbildung – interessant für alle, die viele Seminare bei mir besuchen (egal ob vor Ort in Hamburg oder über Ferne): https://www.licht-der-seele.net/seminare/jahresausbildung/

 

 

Aktuelle Seminare und Fernbehandlungen bis Ende November 2017:

Anmeldungen für Seminare und Fernbehandlungen: Falls nicht bekannt, bitte hier informieren: http://licht-der-seele.net/home/anmeldungen-seminare-und-fernbehandlungen/

Bei den meisten Seminaren und Fernbehandlungen sind Anmeldungs- und Zahlungsinformationen nach der Beschreibung zu finden.

 

Informationen zur Fernteilnahme bei Seminaren: http://licht-der-seele.net/seminare/fernteilnahme-bei-seminaren-alle-wichtigen-informationen/

 

Informationen zur Zeitschleife bei Fernbehandlungen: http://licht-der-seele.net/fernbehandlungen/

 

Wiederholer-Ermäßigung bei Seminaren: WiederholerInnen erhalten bei Seminaren ab einem Geldausgleich von 50,- Euro 50 % Ermäßigung auf den Seminarpreis. Teile in dem Fall mit Deiner Anmeldung mit, wann Du das Seminar bereits besucht hattest. Gilt nicht für Fernbehandlungen. Nicht kombinierbar mit Ermäßigungen im Rahmen der Jahresausbildungen.

 

Mittwoch, 25.10.2017, Zeitschleife zum Selbstabruf „kristalline Verjüngung“: http://licht-der-seele.net/fernbehandlungen/kristalline-verj%C3%BCngung/

 

Samstag/Sonntag, 28./29.10.2017 „Channelausbildung – auch auf das eigene Channeln aus Freude und zur Stärkung der Intuition ausgerichtet“ (keine Fernteilnahmemöglichkeit, eine Reise nach Hamburg lohnt sich): https://www.licht-der-seele.net/seminare/seminare-medialit%C3%A4t-2017/medialit%C3%A4t-schwerpunkt-channeln-28-u-29-10-2017/

Jeder hat Zugang zur Verbindung mit der geistigen Welt. Dadurch, dass er mitunter längere Zeit nicht genutzt wurde, ist er eingeschlafen. So erinnert Dich dieses Seminar wieder an diese Kommunikation. Es werden Kanäle gereinigt, aktiviert und ausgerichtet. Die  Aktivierung öffnet wieder Zugänge/Kanäle/Fähigkeiten, die in Dir bereits vorhanden sind. Es ist auch etwas Zeit, channeln zu üben. Es ist leichter als Du meinst und wird Dir sehr viel Freude bringen.    

Dieses Seminar richtet sich an AnfängerInnen und an Diejenigen, die bereits einige Vorkenntnisse haben und diese verstärken möchten.

 

Inhalte u.a.:

der Kontakt zum Höheren Selbst

die eigene Weisheit vertiefen

Erdung

Reinigung und Ausdehnung der feinstofflichen Kanäle

Leichtigkeit und Freude beim Channeln

Hingabe

Zentralkanal und Chakren ausrichten

höhere Chakren für Medialität

Was ist Wahrheit?

Verbindung mit Engeln und Meistern

 

Dieses und einiges mehr wird in Form von meditativen Reisen, Aktivierungen, Einweihungen und Energiearbeit vermittelt und durch praktisches Üben ergänzt.

 

Mittwoch, 08.11.2017, 21 Uhr Fernbehandlung „energetische Verjüngung“: https://www.licht-der-seele.net/fernbehandlungen/energetische-verj%C3%BCngung/

 

Samstag/Sonntag, 18./19.11.2017 „Manifestationsseminar“ (Fernteilnahme ist möglich): https://www.licht-der-seele.net/seminare/seminare-spirituelle-entwicklung-2017/manifestationsseminar-weseminar-18-u-19-11-2017/

Das Sichtbarwerden deiner Wünsche und Visionen in deinem Leben auf Erden gehört zu einer spirituellen Entwicklung mit hinzu. Es hilft dir, den Weg des Überlebens zu verlassen und vom Reagieren ins Agieren zu gelangen. Verkörpere ein höheres Selbst von dir mit seinen Überzeugungen und Sichtweisen, die Veränderungen in dein Leben bringen. Du erhältst eine kurze Meditation, mit der du im Alltag immer wieder in dieses höhere Selbst von dir eintauchen kannst, so dass du es im Laufe der Zeit immer mehr verkörperst. Erfahre, was es braucht, um eine Manifestation zu erreichen und was es oftmals verhindert. Erlebe, wie deine geistige Willenskraft in dir stärker erwacht und sie Selbstvertrauen und Lebensfreude in dir stärker weckt.

 

Mittwoch, 22.11.2017, Zeitschleife zum Selbstabruf „kristalline Verjüngung“: http://licht-der-seele.net/fernbehandlungen/kristalline-verj%C3%BCngung/

 

 

 

 

 

 

13.10.2017

Allgemeine Zeitqualität und meine Seminarausrichtung

http://www.licht-der-seele.net

 

Mit dem letzten Vollmond hat eine Zeitqualität begonnen, die immer mehr in Authentizität geht. Authentisch sein, aus dem Inneren, der inneren Wahrheit heraus zu denken, zu handeln und zu leben. Verstärkt wird es dabei zu spirituellen Krisen kommen. Das heißt, ein höheres Selbst (das tief im Inneren zu finden ist) drängt stärker an die Oberfläche. Dies führt zu Momenten von Erwachen, die voller Licht sind. Die Welle geht hoch, dann ebbt sie ab um integriert zu werden. Die Persönlichkeit, die mit allen Themen und mitunter schmerzhaften Erfahrungen, Ängstlichkeiten u.ä. das Leben steuert, muss diese Erwachensmomente integrieren. Meistens wird dabei alter Schmerz, der bisher unterdrückt werden konnte, deutlich gefühlt. Oftmals geht es mit einem Gefühl von Einsamkeit einher. Auch kann es verwirrend sein, wenn das Außen in einem anderen Licht gesehen wird. Mitunter kommt unterdrückte Wut hoch. Alles, was sonst unterdrückt wurde, weil die Ausrichtung mehr nach Außen ging, kommt dann an die Oberfläche hoch und wird stärker gefühlt. So stellen sich die wenigsten Erwachen vor. Und doch gehört es dazu. Nachdem die hohe Welle zwecks Integration abgeebbt ist, wird das Hochgefühl vermisst. Der Weg zu der höheren Ebene des eigenen Selbstes ist offen, doch gehen muss ihn die Persönlichkeit, die diesen Körper bewohnt, um dann mit dieser höheren Ebene am Ende des Weges zu verschmelzen, d.h. es zu integrieren. Es beginnt ein Aufräumprozess, der die Psyche, ggf. erlebte Traumatas und deren Folgen, aber auch Weltbilder, Sichtweisen und Haltungen betrifft. Danach kann es zu einem nächsten Moment des Erwachens und des Lichts kommen. Dies haben bisher schon etliche Menschen erlebt, doch wird dies jetzt immer mehr Menschen betreffen, egal ob sie sich als spirituell bezeichnen oder nicht.

 

In früheren Zeiten gab es zur Begleitung bei spirituellen Krisen einen Yogimeister oder Guru. Heute ist es an der Zeit auf andere Art und Weise da hindurch zu gehen. Wichtig ist dabei, die eigene individuelle Wahrheit zu finden. Dabei ist jede gefundene Wahrheit eine Perle an einer langen, langen Kette. Wenn eine gefunden und betrachtet worden ist, dann wird die nächste Perle der Wahrheit gesucht. Diese lässt dann auch bereits gefundene Perlen anders aussehen, da ein größerer Zusammenhang hergestellt worden ist.

 

Dadurch dass Meditation und Achtsamkeit immer mehr Einzug in die gesamte Menschheit findet, ist dies auch ein globaler Prozess.

 

Immer weniger geht es dabei um einen engen Gottesbegriff. Dies sind Projektionen von kollektiven Ideen und Weltbildern. Oftmals braucht es, um das Gottesbild aufrecht zu halten Opfer und Täter und der Gott ist dann der Erlöser.

 

Jetzt geht es darum, den Schöpfer-Geist (männlich und weiblich miteinander erschmolzen) – oder welche Bezeichnung Du auch immer dafür hast – in Dir zu befreien. Lange genug hat er geschlafen, damit Du in Ruhe Deine Reise durch die verschiedenen Inkarnationen machen konntest. Du bist ihm aber immer mal begegnet und er war auch zwischendurch wach. In solchen Momenten hattest Du ein Wunder erlebt oder fühltest Dich befreit und glücklich. Jetzt geht es darum, ganz bewusst ihn zu wecken und immer mehr Dich an diesen Seelenteil anzunähern und zu verbinden.

 

Diese Zeitqualität beginnt jetzt und geht bis weit in das nächste Jahr hinein.

 

Technologische Entwicklungen werden noch rasanter voranschreiten als bisher.

 

Eine starke innere Zentrierung ist notwendig, um in dieser Zeit mithalten zu können. Hätte ich nicht im Inneren starke Wurzeln gehabt, so wäre der Umzug nicht so gut gelungen. Auch gab es immer wieder Lösungen für z.B. die noch fehlende DSL-/Telefonleitung. Und ich habe die richtigen Menschen gefragt, so dass Lösungsmöglichkeiten mich erreicht haben, wo dann auch für mich stimmige dabei waren. Hätte ich nicht diesen starken Glauben an mich selbst gehabt (Wurzeln), dann hätte ich sicherlich noch längere Zeit ein Problem damit gehabt.

 

Spirituelle Krisen habe ich seit Jahrzehnten immer mal wieder auf verschiedenste Art und Weise erlebt. Doch habe ich es auch immer wieder geschafft, die geöffneten höheren Ebenen zu integrieren und damit meine Persönlichkeit wachsen und reifen zu lassen. Übrigens kannte ich bis vor wenigen Jahren den Begriff „spirituelle Krise“ noch gar nicht. Meine Entwicklung hat sich auch immer in der thematischen Ausrichtung der Seminare und in der Art und Weise, wie ich diese gebe, widergespiegelt. Immer waren sie auch im Einklang mit der aktuellen Zeitqualität. Medialität und Heilerseminare ohne in Verbindung einer Bewusstseinsentwicklung und –ausdehnung, kann ich mir nicht vorstellen. Du bist der Kanal, durch den dann alles fließt. Dazu gehört nicht nur das Reinigen lassen durch andere, sondern auch das bewusste Gehen der geöffneten Wege. So erlebe ich immer noch positive Wirkungen von Einweihungen, die ich vor 1 – 3 Jahren erhalten hatte, da ich jetzt einige Schritte weiter auf dem geöffneten Weg bin. Ich denke anders, rede anders, reagiere vor allen Dingen anders, fühle anders als vor einigen Jahren.

 

So werden im nächsten Jahr die Seminarangebote sehr stark an dieser Zeitqualität ausgerichtet sein und neben dem Öffnen und Ausrichten von Kanälen, Heiltechniken und ähnlichem, wird es Schritt für Schritt tiefer nach Innen gehen.

 

Dies beginnt bereits im Herbst. Die Channelausbildung wird davon schon geprägt sein. Die Seminare im November und Dezember 2017 hatte ich bereits dahin gehend ausgerichtet bzw. sie sind thematisch daraus entstanden.

 

Welche Seminare, die ich dieses Jahr gegeben habe, im nächsten Jahr nochmals gebe weiß ich noch nicht genau. Sicherlich das Inkubieren von Träumen (hat aber mit bewusster Traumarbeit  weniger zu tun, ist ein bewusstes intensives Nutzen der Nachtruhe für Heilung und Entwicklung) und die Magie der blauen Mondenergie. Ansonsten kommen gerade Themen wie „Erwecken der Träumerin/des Träumers in Dir“, den Seelenteil von Dir, da wo alle Träume zusammen laufen – die wundervollen und die schrecklichen -, um bewusst in so manchen Traum einzugreifen. Hat auch was mit Karma zu tun. Ein weiteres Thema dabei ist noch stärker Dich in der Beobachterposition einzufinden, um Dich selbst besser wahrzunehmen. Außerdem ruft mich die Christusenergie bzw. die Energie von Jesus. Neben dem rein physischen Deuten der Bibel gibt es noch viele weitere Deutungen inzwischen – z.B. aus Huna-Sicht, aus psychologischer Sicht und vieles mehr. Alles ist wahr und hier geht es um das Thema Wahrheit und Wahrhaftigkeit generell. Die medialen Seminare werden (noch) intensiver und so wird es zu einem tieferen Verständnis führen.

 

Manifestation: Es gibt viele Methoden und Techniken. Jeder hat da seinen Zugang. Wenn etwas für Dich eine gute Wirkung hat – das siehst Du dann in der gewünschten Veränderung in der Materie – dann bleibe dabei. So wie ich es lehre, geht es darum in den Bewusstseinszustand zu gelangen, wo Dir z.B. die Menschen so freundlich begegnen wie Du es Dir wünscht, Du so vermögend bist wie ersehnt, Du den gewünschten Arbeitsplatz/die gewünschte Wohnung hast usw. Damit ist der Weg geöffnet, dies zu verkörpern. Doch wie denkt und redest Du in einem Bewusstseinszustand, wo Du dies hast bzw. darin lebst? Wie ist da Dein Weltbild, wie reagierst Du? Beginne jetzt in Deinem Alltag so zu denken, wie Du da denkst, so zu reden und so zu reagieren. Das ist dann die Verkörperung dieses ersehnten Bewusstseinszustands. Manches Mal kann es sein, dass dann in der Materie nicht der Lottogewinn da ist, doch hat sich dann was anderes verwirklicht, was dem entspricht. Es geht also einher mit Bewusstseinsentwicklung. Dies funktioniert nicht nur bei mir gut, sondern wer es verstanden hat und konsequent dabei bleibt, weiß um den Erfolg, die Gelassenheit, die Selbstliebe, das Selbstvertrauen was beginnt immer mehr und mehr zu blühen. Wenn man die Aussagen Jesus aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, dann hat er dies auch einst so gelehrt. Prozesse (abgeleitet von procedere: voran schreiten) bleiben Dir dann trotzdem nicht erspart, doch ist es zielgerichtet und dann hast Du das Gefühl, Du wirst getragen, von Deinem Geist, Deiner geistigen Führung, Deiner Seele und so manches Mal von überraschenden Begegnungen mit anderen Menschen. Du erhältst kurze effektive energetische Methoden (mit Einweihung/Energieübertragung), um Dir bei Bedarf ggf. schnell und einfach zu helfen.

 

So wie ich es lehre, brauchst Du auch keine ein- oder mehrstündigen Meditationen täglich.

 

Doch ohne Entwicklung geschieht keine Veränderung. Wenn Du eine Veränderung wünscht, Dein Denken und Reden und Reaktionen im Alltag entspringen aber dem Problem, dann stabilisierst Du das Problem. Um ein Problem zu lösen, braucht es ein Denken, das der Lösung entspringt. Alle Situationen und Krankheiten haben einen Anfang und ein Ende. Wenn Dein Denken, Reden und Deine Reaktionen dem Anfang entspringen, dann kommst Du nicht voran und näherst Dich nicht dem Ende. Wenn Dein Denken, Reden und Deine Reaktionen aus dem Ende entspringen, dann führt es zu Heilung und Veränderung.

 

Nähere Informationen dazu, Einweihungen, Energieübertragungen, energetische Techniken, Funktionsbefehle und viel praktisches Üben beim Wochenendseminar im November.

 

Alles Liebe

Blandina

 

Copyright: Blandina Gellrich

Der Text darf gerne vervielfältigt und verbreitet werden, sofern der Inhalt nicht bearbeitet oder verändert wird und ein Quellverweis mit Namen und Link zur Webseite – Blandina Gellrich www.licht-der-seele.net - vorhanden ist.

MP3-Fernkurs schamanisch Reisen lernen. Der erste MP3 ist kostenlos zum Anhören und Downloaden hier.

Geschenk:

Erhalte eine monatliche kostenlose Fernbehandlung mit dem Erhalt des  Newsletters. (Was und wie steht in jedem Newsletter.) Schicke eine Mail an kontakt@licht-der-seele.net mit Betreff "Eintragung Newsletter" oder nutze das Kontaktformular.

Kontakt

Licht der Seele

Blandina Gellrich

 

kontakt@licht-der-seele.net

Tel. 040 - 5113828

Fax: 03212 - 1170044

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Aktuelles

Seminare Oktober/November/Dezember 2017

28./29.10.2017 "Channelausbildung" (keine Fernteilnahmemöglichkeit)

18./19.11.2017 "Manifestationsseminar" (Fernteilnahme möglich)

09./10.12.2017

"Sternentor - Universen entdecken" (Fernteilnahme möglich)

Fernbehandlungen Oktober 2017

Anmeldeschluss 1 Tag vor dem jeweiligen Termin formlos per Mail oder Telefon.

Mittwoch, 11.10.2017, 21 Uhr Fernbehandlung "energetische Verjüngung"

Mittwoch, 25.10.2017, Zeitschleife zum Selbstabruf "kristalline Verjüngung"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Licht der Seele
413914 - 71427393 - 212309909